Das Samsung Galaxy Note

Es ist soweit, das Samsung Galaxy Note mit dem Android Betriebssystem in Version 2.3 ist endlich verfügbar.
Für wen ist dieses riesige Smartphone mit dem 5,29 Display interessant? Im Prinzip für jeden dem das Display nicht groß genug sein kann oder dem der Laptop zu groß ist um Ihn ständig mitzuschleppen. Das Galaxy Note (n7000) ist mit seiner Bildschirmauflösung von 1280×800 besser als die meisten Netbooks und Laptops und somit für alle Dinge geeignet, die man sonst mit seinem Netbook erledigt. Egal ob Officeanwendungen oder Multimedia das Samsung n7000 ist der ideale Begleiter.
Das besondere am Galaxy Note ist aber die Möglichkeit es mit dem Mitgeliefertem Stift zu bedienen, welcher ganz filigrane Zeichnungen ermöglicht, was wiederum Künstler, Zeichner und Designer ansprechen dürfte. Außerdem bietet das Note die Möglichkeit so ziemlich allen Bildschirminhalten Notizen hinzuzufügen, was wiederum die Arbeit im Team fördert, wenn z.B. Projekte von mehreren Mitarbeitern gleichzeitig bearbeitet werden sollen.
Ihr seht das Galaxy Note von Samsung ist nicht einfach nur ein neues Smartphone mit größerem Display als die Anderen, sondern ein eigenständiges Konzept mit ganz unterschiedlichen Möglichkeiten, die andere Smartphones nicht bieten.
Ein kleiner Wehmutstropfen sei aber noch erwähnt: das Smartphone kostet 699,-€ ohne Vertrag und ist somit nicht gerade billig. Aber der Markt wird in den nächsten Wochen den Preis noch regulieren und so denke ich das es nach Weihnachten deutlich günstiger sein wird.

Hier noch die technischen Daten:20111023-141946.jpg

Keine Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL


Leave a Reply

CAPTCHA
*